Kontaktlinsen online bestellen
Kontaktlinsen

Meine-Kontaktlinsen.de


Kontaktlinsen Arten
Harte Kontaktlinsen
Weiche Kontaktlinsen
Farbige Kontaktlinsen
Tageskontaktlinsen
14-Tages-Kontaktlinsen
Monatskontaktlinsen
Jahreskontaktlinsen
Mehrstärkenkontaktlinsen
Multifokale Kontaktlinsen
Torische Kontaktlinsen
Gleitsichtkontaktlinsen
Einweg Kontaktlinsen
Sportkontaktlinsen
Motiv Kontaktlinsen


Kontaktlinsen Hersteller


Kontaktlinsenversand


Kontaktlinsenpflege


Linsenfinder - Welche Linsen?


SPECIAL | FEHLSICHTIGKEIT


SPECIAL | LASIK AUGENLASERN


Impressum / Kontakt



Meine-Kontaktlinsen.de Kontaktlinsen Arten 14-Tages-Kontaktlinsen  

14-TAGES-KONTAKTLINSEN

Wechsel der Kontaktlinsen alle zwei Wochen

14-Tages-Kontaktlinsen sind weiche Austauschlinsen, die für das Tragen am Tage für 14 Tage oder durchgängiges Tragen über sieben Tage und sechs Nächte entwickelt wurden. Sie bestehen aus bis zu 58 % aus Wasser und vertragen sich daher sehr gut mit der natürlichen Tränenflüssigkeit.

Die 14-Tages-Kontaktlinsen sind sehr dünn und lassen dadurch viel Sauerstoff an die Augen. Das Tragen über eine Woche ist so unschädlich. Die Linsen haben meist UVA- und UVB-Schutz durch Filter, um die Augen optimal vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Sie haben eine Blautönung, die das Einsetzen erleichtert.

Wer sich für das Tragen von 14-Tages-Kontaktlinsen entscheidet, sollte regelmäßig den Augenarzt aufsuchen, um feststellen zu lassen, dass sich das Sehvermögen nicht verschlechtert hat und keine Entzündungen in den Augen sind.

Die Kontaktlinsen wechselt man am besten an einem bestimmten Wochentag, den man sich im Kalender oder auf der Linsen-Packung notieren sollte, um rechtzeitig ein frisches Paar einzusetzen. Länger als 14 Tage sollte man die Linsen wirklich nicht tragen.

Bei einem täglichen Wechsel müssen die Kontaktlinsen mit einem speziellen Reinigungs- und Pflegemittel gesäubert werden, um sie von Staub und Schmutz zu befreien. Niemals sollte man Kontaktlinsen mit anderen Personen tauschen, aus hygienischen Gründen und der Gefahr, Linsen mit einem falschen Dioptrien- und Krümmungswert zu benutzen. Auch das Aufbrauchdatum sollte man notieren, um rechtzeitig Nachschub zu besorgen.

In einer Packung befinden sich meist 6 Linsen. Es gibt die Kontaktlinsen zum 14-täglichen Wechseln in verschiedenen Dioptrien, von +2 bis -9, für weit- und kurzsichtige Menschen. 14-Tages-Kontaktlinsen werden von führenden Markenherstellern, aber auch von Discountern hergestellt. 14 Tageskontaktlinsen sind besonders geeignet für Menschen, die sich das häufige Wechseln der Kontaktlinsen ersparen wollen.

Ausgewählte Zwei-Wochen-Linsen

Johnson & Johnson Acuvue Oasys Johnson & Johnson Acuvue Oasys sind ultraweiche Kontaktlinsen und für einen Tragezeitraum von 14 ...